EU Pass-Neuregelung für Kinder

EU Pass Neuregelung für Kinder

Seit 2012 müssen Kinder im EU-Raum ein eigenes Reisedokument vorweisen. Der Eintrag im Pass der Eltern ist nicht mehr gültig! Kindern ohne gültigen Pass kann die Einreise verweigert werden.

Allerdings gilt der Kindereintrag auch nach dem 26. Juni 2012, d.h. Eltern müssen - wenn das Gültigkeitsdatum der Pässe noch nicht überschritten ist - keine neuen Dokumente beantragen. In der Schweiz gibt es den Kindereintrag im Pass der Eltern nicht mehr.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0